Lobbying für die Provinz – Peter Tauber erklärt’s.

Lobbying für die Provinz

Am Montag diskutierten Peter Tauber, MdB (CDU), und Eva Schulz-Kamm, Referatsleiterin des DIHK für Innovations- und Technologiepolitik sowie Moderator Eric Aufricht bei der Vorstellung der polisphere-Neuerscheinung „Lobbying für die Provinz“ über die Professionalisierung von regionaler Interessenvertretung. Nach einer Einführung des Herausgebers Lars Schatilow, gab Peter Tauber, Mitglied der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft, Einblicke in die täglich stattfindende Interessenvertretung. Sich selbst sieht der Abgeordnete aus dem Wahlkreis Hanau / Main-Kinzig-Kreis dabei als Lobbyisten in Berlin – für die Bürger seines Wahlkreises, die örtlichen Vereine und die Unternehmen der Region.